Familie

Wilde Mädchen? Sensible Buben?

Mädchen und Buben sind verschieden – nicht nur körperlich, sondern auch in ihrem Verhalten. Gleichzeitig reagieren auch wir Eltern unterschiedlich auf Buben und auf Mädchen. Trotzdem wünschen wir unseren Kindern, dass alle im Leben die gleichen Chancen auf beruflichen Erfolg und persönliche Zufriedenheit haben. Wie können wir unsere Kinder in der Entwicklung ihrer weiblichen und männlichen Identität gut begleiten? Welchen Einfluss haben in diesem Bereich Werbung und Warenangebot auf unsere Erziehung?

Kursdetails

Kurszeiten: Montag, 3. Juni.2019, 19:30 Uhr
Kosten: Freiwillige Spenden fürs Ekiz

Für Eltern von Kindern im Alter von 0 bis 10 Jahren.

Ort

Eltern-Kind-Zentrum Zirl
Bahnhofstraße 35
6170 Zirl
Bezirk Innsbruck Land
+43 660 543 18 58
ekizz@gmx.at
www.ekiz-zirl.at

Anreise

Mit Google Map geht alles leichter...

Suche

Finden statt Suchen!

Download

Download

GRATIS-Familienhotline

0800 800 508

Adresse

Familien- und Senioreninfo Tirol
Bozner Platz 5
6020 Innsbruck

info@familien-senioreninfo.at

E-Mail

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag 10-17 Uhr
Freitag 10-14 Uhr

no-img

Abteilung Gesellschaft und Arbeit - Familie

Link

Alle Rechte vorbehalten Verein Generationen und Gesellschaft im Auftrag der Abteilung Gesellschaft und Arbeit des Landes Tirol 

DownloadHilfreiche LinksTeamImpressumDatenschutzSitemap