Gegen Gewalt an Frauen!

Gewalt zu erfahren - das ist auch im Jahr 2020 noch Realität für viele Frauen und Mädchen in unserer Gesellschaft. Im Rahmen der Aktionstage "16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen" des Landes Tirol wird dieses wichtige Thema in den Fokus gerückt.

Was könnt ihr tun, wenn ihr Opfer von Gewalt seid? Auch in Zeiten des Lockdowns stehen Beratungs- und Hilfsmöglichkeiten zur Verfügung.


Hier die wichtigsten Anlaufstellen:

☎ Frauenhelpline: 0800 222 555 (rund um die Uhr)
☎ Tiroler Frauenhaus: 0512 342 112 >/b>(rund um die Uhr)

Online-Angebote:

www.online-frauenberatung.at (kostenlos und vertraulich)

HelpChat des Vereins Autonome Österreichische Frauenhäuser www.haltdergewalt.at

Für Kinder und Jugendliche: www.gewalt-ist-nie-ok.at

Eine Übersicht über alle Beratungsstellen und Hilfseinrichtungen in Tirol findet ihr auf:

www.gewaltfrei-tirol.at

Welche Beratungsstellen auch telefonisch, per E-Mail oder Online erreichbar sind, haben wir hier zusammengefasst

bit.ly/37pjvej

Aktion Stopp Gewalt an Frauen


Suche

Download- und Bestellservice

Bestellung und Zusendung der Broschüren gerne telefonsich oder per Mail

Download

0800 800 508

Kontakt

InfoEck der Generationen
Familien- und Senioreninfo
Bozner Platz 5
6020 Innsbruck

Montag - Donnerstag 10-17 Uhr
Freitag 10-14 Uhr

info@infoeck.at

E-Mail

Alle Rechte vorbehalten Verein Generationen und Gesellschaft 

DownloadHilfreiche LinksTeamImpressumDatenschutzSitemapFacebook

powered by webEdition CMS